Willkommen bei der Samtgemeinde Neuenkirchen... Anmelden Registrieren

Helfer für Blutspendetermine gesucht - Mehrere Mitglieder engagieren sich seit 50 Jahren im DRK Voltlage

Der Vorstand der DRK Ortsgruppe Voltlage und die für 50 Jahre Mitgliedschaft geehrten Mitglieder.
Foto: Franz-Josef Dirkes

Voltlage. Die Ehrung langjähriger Mitglieder und ein Rückblick auf das zurückliegende Vereinsjahr standen im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des DRK-Ortsvereins Voltlage.

Rückblick: Vorsitzende Christa Dieckmann ging auf das zurückliegende Jahr ein, sie dankte allen aktiven Mitgliedern für ihren Einsatz und ihre Arbeit. Der Ortsverband hat an fünf Terminen im Jahr Blutspenden durchgeführt, der Erlös aus den Blutspenden ist im vergangenen Jahr für die Renovierung der Kirchenorgel gespendet worden. 87 Mitglieder zählt der DRK-Ortsverein zurzeit. Um die Arbeiten bei den Blutspendeterminen auf mehrere Schultern zu verteilen, so Dieckmann, wäre es wünschenswert, wenn sich weitere Voltlager dem Verein anschließen würden. 

 

Weiter auf NOZ ...
https://www.noz.de/lokales/samtgemeinde-neuenkirchen/artikel/2017769/mehrere-mitglieder-engagieren-sich-seit-50-jahren-im-drk-voltlage

 

 

17. März 2020, 14:34 Uhr