Willkommen bei der Samtgemeinde Neuenkirchen... Anmelden Registrieren

Von Mallorca zum Voltlager Frühlingsfest

Mittlerweile hat sich das Frühlingsfest in Voltlage zu einem echten Pflichttermin im Partykalender der Jugend und jungen Erwachsenen entwickelt. Am Samstag, 20. Mai, ist es in der Voltlager Ortsmitte wieder soweit. Am Freitag, 19 Mai, steigt dort die Abifete des Fürstenberg-Gymnasiums Recke.

Die Kolpingsfamilie Voltlage lädt wieder zu einer der stimmungsvollsten Zeltpartys im Osnabrücker Land ein. Am kommenden Samstag (20. Mai) steigt in der Ortsmitte das sogenannte FrüFe17. Und die Organisatoren haben, wie im Vorjahr, die Band „Q5 – New Style“ engagieren können.

Live-Band und DJ-Team

Bei diversen Großveranstaltungen in Deutschland, Belgien und vor allem den Niederlanden haben die fünf Entertainer ihren besonderen Mix aus Live-Band und DJ-Team schon einem jeweils begeisterten Publikum präsentiert. Live-Dance-Show, Laserlight-Elemente und große Video-Wand erzeugen eine besondere Energie und sorgen ununterbrochen für ein vielversprechendes Gesamterlebnis.

Specials für die Gäste

In der vergangenen Woche hatte die Band noch einen Auftritt auf Mallorca, wo sich einige Mitorganisatoren noch einmal selbst von der Band überzeugt haben. Sie sind der Meinung, dass auch diesmal der „Festpalast“ wieder zum Brodeln gebracht wird.

 

Die veranstaltende Jungkolpinggruppe hat sich darüber hinaus auch bei dieser Feier wieder einige Specials für ihre Gäste einfallen lassen: Die „Frühlingsfest Power Hour“ lädt an Cocktailbar, EnerGin-Bar sowie der großen Biertheke wieder für jeweils eine Stunde zu verschiedenen Getränkeschnäppchen ein. Die Generation „Ü30“ hat zusätzlich freien Eintritt. „Die Kolpingsfamilie Voltlage freut sich also auf euer Kommen“, hoffen die Verantwortlichen auf entsprechenden Zulauf.

Abifete im Festzelt am 19. Mai

Bereits am Freitag veranstaltet die Jahrgangsstufe 12 des Fürstenberg-Gymnasiums aus Recke ihre letzte Abi-Party. Auch hierzu sind natürlich alle herzlich eingeladen, die mit den Schülern des Jahrgangs den Abschluss ihrer Schulzeit bei frühlingshaften Temperaturen auf dem von der Kolpingfamilie hergerichteten Festzelt feiern wollen.

Zur Sache

Informationen zu An- und Abreise gibt es sowohl auf der Homepage der Veranstalter, www.frühlingsfest-voltlage.de, als auch auf der eingerichteten Facebook-Seite.

 

Quelle: Bersenbrücker Kreisblatt
https://www.noz.de/lokales/samtgemeinde-neuenkirchen/artikel/898042/von-mallorca-zum-voltlager-fruehlingsfest

 

19. Mai 2017, 09:24 Uhr