Willkommen bei der Samtgemeinde Neuenkirchen... Anmelden Registrieren

Keine Messe in der Schützenhalle

Zu den Gottesdienstzeiten um und zu Christi Himmelfahrt hat der Pfarrgemeinde beschlossen, die gemeinsame Messe zu Christi Himmelfahrt der Pfarreiengemeinschaft Merzen-Neuenkirchen-Voltlage nicht mehr am Vorabend zu Himmelfahrt in der Schützenhalle in Südmerzen stattfinden zu lassen, sondern die Messe im Drei-Jahres-Wechsel in den Hauptkirchen St. Lambertus, St. Laurentius und St. Katharina am Christi-Himmelfahrtstag gemeinsam zu feiern. Viele ansprechende Gottesdienste konnten die Pfarreien gemeinschaftlich in der Südmerzener Schützenhalle erleben. Dafür dankte der Pfarrgemeinderat dem Schützenverein Südmerzen und seinen Mitgliedern, besonders für die jahrelange herzliche Aufnahme. Der Dank galt auch all denen, die diesen gemeinsamen Gottesdienst immer mit viel Kreativität und Engagement vorbereitet und begleitet hatten. Die gemeinsame Messe zu Christi Himmelfahrt ist in diesem Jahr am Donnerstag, 25. Mai, um 10 Uhr in St. Laurentius Neuenkirchen. Festgelegt wurden auch die Termine für die Bittprozessionen. In Voltlage ist sie am Montag, 22. Mai, um 19 Uhr in der Schützenhalle Höckel (mit Gottesdienst), für den Bereich Südmerzen/Merzen am Dienstag, 23. Mai, um 19 Uhr an der Schützenhalle Südmerzen (mit Wortgottesdienst) und in Schlichthorst am Dienstag, 23. Mai, um 19 Uhr am Kreuz Gerdemann (Bittprozession mit Gottesdienst).

18. Mai 2017, 11:34 Uhr