Willkommen bei der Samtgemeinde Neuenkirchen... Anmelden Registrieren

KLJB engagiert sich für das Dorf

Sitzgruppe in Ortsmitte aufpoliert

Fünf Jahre ist es nun her, dass die KLJB Voltlage die 72-Stunden-Aktion veranstaltete. Dabei wurden viele Treffpunkte im Dorf erneuert, wie zum Beispiel das Heimathaus.

Außerdem wurde eine neue Sitzgelegenheit mit einem Brunnen, Bänken und einer E-Bike-Ladestation in der Dorfmitte geschaffen. Am vergangenen Samstag traf sich der Landjugendvorstand Voltlage, um diesen Ort wieder neu aufleben zu lassen. Hierbei wurden die Beete neu bepflanzt, das Rankgerüst und die Infotafel gestrichen und Pflasterfugen vom Unkraut befreit. Anschließend fand in gemeinsamer Runde ein Abschlussgrillen statt.

Die KLJB Voltlage freut sich über alle, die diesen Ort der Erholung in Zukunft wieder nutzen werden.

 

Quelle: Bersenbrücker Kreisblatt
https://www.noz.de/epaper/read/20445/21302/14/1/1

 

10. Mai 2017, 11:20 Uhr