Willkommen bei der Samtgemeinde Neuenkirchen... Anmelden Registrieren

Entlassungsklasse der Voltlager Grundschule pflanzte Säulen-Hainbuche

Damit wir unsere Wurzeln nicht vergessen. 20 hoch motivierte Schüler und Schülerinnen der Overbergschule pflanzten mit ihrer Klassenlehrerin Frau Huttmann eine Säulen-Hainbuche.

Wie in jedem Jahr waren Vertreter aus dem Gemeinderat Bürgermeister Bernhard Egbert, die Schulleiterin Frau Krone und die Samtgemeindebürgermeisterin Hildegard Schwertmann-Nicolay mit dabei. Etwas Wehmut aber auch Spannung war schon auch zu spüren, denn in wenigen Wochen, nach den Sommerferien geht es dann für die Viertklässler, zehn Mädchen und zehn Jungen, in ein  neues Schuljahr an eine andere Schule. Doch in einem waren sich alle einig. Hier an dieser Buche und in der Overberg-Schule Voltlage, da werden wir uns sicher noch oftmals wiedersehen. So verabschiedeten sich alle mit guten Wünschen und dem guten Gefühl, hier an der Overbergschule das nötige Rüstzeug für die neuen Herausforderungen mitbekommen zu haben.

Foto: Kempe

15. Juli 2016, 13:18 Uhr