Willkommen bei der Samtgemeinde Neuenkirchen... Anmelden Registrieren

Anmeldung für Pfingstgottesdienste - Pfarreiengemeinschaft Merzen-Neuenkirchen-Voltlage vergibt virtuelle Platzkarten

In der St.-Katharinen-Kirche in Voltlage stehen zurzeit nur 26 Plätze für Gottesdienstbesucher zur Verfügung.
Foto: Christian Geers

Merzen/Neuenkirchen/Voltlage. Wer am kommenden Wochenende in Merzen, Neuenkirchen und Voltlage an den Pfingstgottesdiensten teilnehmen möchte, muss sich vorher anmelden. Dazu hat die Pfarreiengemeinschaft eine Online-Anmeldung auf ihrer Internetseite (www.pfarrblick.de) eingerichtet.

 

Zur Wahl stehen die Gottesdienste am Samstag, 30. Mai, um 17 Uhr in St. Lambertus Merzen und um 18.30 Uhr in St. Katharina Voltlage sowie am Sonntag, 31. Mai, um 10.30 Uhr in St. Laurentius Neuenkirchen. Grundsätzlich ist die Teilnehmerzahl wegen der Hygieneauflagen beschränkt: in Merzen auf 38 Gläubige, in Neuenkirchen auf 50 Gläubige und in Voltlage auf 26 Gläubige. Die Bedienung ist übersichtlich und einfach. Jeder Gottesdienstbesucher muss zunächst Namen und Adresse eingeben. Hat er das virtuelle Formular abgeschickt, er hält er eine Rückmail, mit der er seine Registrierung bestätigen muss. Danach wird eine weitere E-Mail verschickt, in der die Teilnahme bestätigt wird. 

Geringerer Aufwand bei Online-Anmeldung

Familien, Eheleute und Partner können nicht gleichzeitig erfasst werden. Jeder muss sich einzeln anmelden. Damit erkennbar ist, dass es sich um eine Familie, Gruppe oder Ehepaar handelt, sollte für alle Personen die gleiche E-Mail-Adresse genutzt werden. Die eingegebenen Daten werden für vier Wochen gespeichert, um bei einer Infektion die Kontakte verfolgen zu können. Danach werden die Angaben gelöscht. Für Pfarrer Detlef Perk ist die Online-Anmeldung eine Gelegenheit, um die Akzeptanz zu testen. „Das Verfahren ist weniger aufwendig als die Teilnehmerzettel“, sagte er. Bei einem eventuellen Infektionsfall seien die Listen mit den Namen der Gottesdienstteilnehmer schnell griffbereit. „Wir werden schauen, wie wir weiter verfahren werden.“ 

 

Weiter auf NOZ ...
https://www.noz.de/lokales/samtgemeinde-neuenkirchen/artikel/2059608/pfarreiengemeinschaft-merzen-neuenkirchen-voltlage-vergibt-virtuelle-platzkarten

 

29. Mai 2020, 14:42 Uhr