Willkommen bei der Samtgemeinde Neuenkirchen... Anmelden Registrieren

Vortrag zu neuen Vertriebswegen im Internet - Wirtschaftsförderungen des nördlichen Osnabrücker Landes laden ein

André Hehemann informiert in seinem Vortrag über neue Vertriebswege im Internet. Foto: Suchhelden GmbH

Die Gemeinde Wallenhorst lädt interessierte Unternehmen am Donnerstag (14. Februar) zu einem Vortrag zum Thema „Neue Vertriebswege im Internet“ herzlich ein. Er ist Teil der Veranstaltungsreihe „Wirtschaft 4.0“, die die Wirtschaftsförderungen des Osnabrücker Nordkreises seit 2017 gemeinsam organisieren. Beginn ist um 18 Uhr im Wallenhorster Rathaus (Raum 1.24).

„Eine Internetpräsenz ohne entsprechende Online-Vermarktung ist am Ende nicht mehr als eine schöne Visitenkarte“, sagt Referent André Hehemann. In seinem Vortrag zeigt er daher Wege und Möglichkeiten, wie auch kleine und lokale Unternehmen neue Vertriebswege im Internet finden und diese sinnvoll nutzen können. Denn „nur wer bei Google gut gerankt wird, wird von seinen potenziellen Kunden auch gefunden“, so der Geschäftsführer der Suchhelden GmbH.

Anmeldungen nimmt Wallenhorsts Wirtschaftsförderer Frank Jansing über die Internetseite www.wirtschaft-nol.de entgegen, auf der auch weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe zur Verfügung stehen.

Folgende Themen stehen in den kommenden Monaten noch auf der Agenda der Reihe „Wirtschaft 4.0 im Nordkreis“:

Mittwoch (6. März), 18 Uhr, Rathaus der Stadt Quakenbrück, Markt 1, 49610 Quakenbrück
„Digitalisierung – ein Thema nur für große Unternehmen? Wie KMUs von Big Data und Künstlicher Intelligenz profitieren können“
Prof. Dr. Heiko Tapken, Hochschule Osnabrück

Mittwoch (3. April), 18 Uhr, Medienforum Bersenbrück, Ravensbergstraße 15A, 49593 Bersenbrück
„Digitalisierung in der Agrar- und Ernährungswirtschaft“
Dr. Henning Müller, Prokurist, Technischer Leiter, Kotte Landtechnik GmbH & Co. KG

Mittwoch (22. Mai), 18 Uhr, Gasthof Dückinghaus, Osterodener Weg 20, 49586 Merzen
„Retrofit: Digitale Aufrüstung alter Maschinen“
Christian Wagener, Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrum Hannover

Quelle: Gemeinde Wallenhorst

 

8. Januar 2019, 07:42 Uhr